1. Herren: Pechan, übernehmen Sie!

Imre wird Fußballobmann
Die lange Suche nach einem neuen Trainer hat ein Ende. Rückblick: auf der letzten Weihnachtfeier gab der Trainer der 1. Herren, Cemal Imre, bekannt, dass er das Traineramt zum Saisonende niederlegen wird. Fortan begann eine lange und mühsame Suche nach einem neuen Trainer. „Viele Kandidaten konnten uns nicht überzeugen, dass sie für den Trainerposten und unseren zukünftigen Zielen geeignet sind.“, so Pressesprecher Torsten Frederich.

Pechan, übernehmen Sie!

„Nach kürzlich stattgefundenen Gesprächen, wurde unser Hauptsponsor (DWA-Technik Dachdeckerei) Gregor Gloszat nun endlich nach einem neuen und zuverlässigen Trainer fündig.“, berichtete Frederich. So wird zur anstehenden Saison 2017/2018 Thomas Pechan, derzeit noch Trainer bei TuS Hemdingen-Bilsen II, das Traineramt übernehmen. „Wir sind sehr dankbar, dass unser kommissarischer Obmann, Gregor Gloszat, Herrn Thomas Pechan als Trainer gewinnen konnte.

Thomas Pechan zu seinem Engagement bei Sporti: „Ich sehe viel Potential in der Mannschaft und freue mich auf meine neue Aufgabe bei Sporti.“

Neuigkeiten gibt es auch zum (noch-) Trainer, Cemal Imre. So wird Imre den Sportfreunden als Fußballobmann erhalten bleiben.

 

Kommentare sind geschlossen