COG Hallen-Cup 2018 – Die Gruppen sind fix

Am Dienstag, den 21. November 2017, war es endlich soweit, die Gruppen der Vor- und Hauptrunde des COG – C. Otto Gehrckens GmbH & Co. KG Hallen-Cup 2018 wurden ausgelost.

Der COG Hallen-Cup 2018 findet vom 13.01. bis 14.01.2018 in der THS Halle am Thesdorfer Weg in Pinneberg statt. Die Vorrunde startet am Samstag um 14 Uhr und die Hauptrunde bereits um 11 Uhr. „Wir mussten die Startzeit der Hauptrunde um eine Stunde nach vorne legen, da das Interesse an unserem Turnier gewaltig ist. So können wir erstmals mit einem Teilnehmerfeld von 12 Mannschaften am Hauptturniertag starten.“ zeigte sich Pressesprecher Torsten Frederich sichtlich zufrieden. „Wir wollen keine Konkurrenz zum Hallenturnier des VfL Pinneberg sein, sondern lassen das Turnier auf unsere ganz eigene Art und Weise stattfinden und werden so einige Überraschungen neben dem Turnier parat haben.“, so Frederich weiter. Und das kann sich förmlich sehen lassen, denn so wird zum Beispiel der Hamburger Oberligist und Traditionsverein Concordia Hamburg, auch bekannt als „Cordi“, das Teilnehmerfeld am Sonntag bereichern. „Das ist schon eine tolle Sache für uns und wir freuen uns auf ein spannendes und faires Turnier.“ sagte Frederich abschließend.

Im Mehrzweckraum des Vereinsheims an der Müssentwiete in Pinneberg wurden die Gruppen wie folgt ausgelost:

Vorrunde, 13.01.18, ab 14 Uhr

Gruppe A

  • SV Krupunder/Lohkamp II
  • Hamburg Hurricanes
  • TSV Nützen
  • FC Elmshorn II
  • Rasensport Uetersen

Gruppe B

  • VfL Pinneberg III
  • Sportfreunde Holm
  • TSV Amrum
  • Holsatia Elmshorn III
  • Tangstedter SV III

Hauptrunde, 14.01.18, ab 11 Uhr

Gruppe A

  • SV Uhlenhorst-Adler
  • TuS Hemdingen-Bilsen
  • Eintracht Lokstedt
  • SV Krupunder/Lohkamp I
  • Turniersieger Vorrunde
  • tus Berne

Gruppe B

  • SC Pinneberg II
  • HSV Barmbek-Uhlenhorst II
  • Concordia Hamburg
  • Sportfreunde Pinneberg
  • SC Victoria Hamburg II
  • VfL Pinneberg II

Kommentare sind geschlossen