Pistone übernimmt die Sportfreunde Pinneberg!

Paukenschlag an der Müssentwiete! Nachdem sich die Sportfreunde Pinneberg und ihr ehemaliger Trainer der 1. Herren, Thomas Pechan, vor ein paar Wochen im beiderseitigen Einvernehmen getrennt haben (wir berichteten), konnten die Verantwortlichen ein erfolgreiches und zuverlässiges Trainergespann gewinnen.


„Wir freuen uns sehr, mit Manfred Pistone und Kim Stüben ein sehr erfahrenes Trainergespann für die neue Saison engagieren zu können. Gemeinsam werden wir unser ehrgeiziges Ziel verfolgen, möglichst innerhalb der nächsten drei Jahre wieder in die Kreisliga aufzusteigen. Im Gespräch mit unserem Fußballobmann Cemal Imre, konnten wir „Manni“ und Kim von unserem Konzept und der vorhandenen Struktur überzeugen. Gleichwohl gab es von vornherein eine hohe Sympathie auf beiden Seiten.“, zeigte sich Frederich sichtlich zufrieden.

Kommentare sind geschlossen