2. Herren mit sofortiger Wirkung vom Spielbetrieb abgemeldet!

Der Vorstand der Sportfreunde Pinneberg hat gestern auf seiner Vorstandssitzung beschlossen die 2. Mannschaft nach den Vorfällen am vergangenen Sonntag beim Spiel gegen den Rellinger FC 2010 e. V. mit sofortiger Wirkung vom Spielbetrieb abzumelden.

Sporti steht für ein familiäres und vor allem faires Miteinander – dieses unsportliche Verhalten genießt in unserem Verein null Toleranz und wird nicht geduldet.

Wir sind erschüttert und möchten uns in aller Form für die Geschehnisse entschuldigen.

Die Spieler, die eine rote Karte erhalten haben schließen wir aus unserem Verein aus.

Einen großen Dank möchten wir auf diesem Wege unserer 1. Herrenmannschaft aussprechen, die sofort deeskalierend einschritten.

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand